Home > Emotion Fahrrad

Emotion Bike

Ausflüge mit dem Elektrofahrrad

Das Gala Hotel in Misano Adriatico ist ein ideales Hotel für Radfahrer und Radsportler, sowohl für Profis als auch für Amateure. Und um auch denjenigen zu helfen, die kein professioneller Radfahrer sind, haben wir uns mit Emotion Bike zusammengetan, einem Verleih von Elektrofahrrädern, der auch schöne Ausflüge organisiert, um unser Gebiet zu entdecken, Mountainbiking und City-Biking mit assistiertem Radfahren.

Entdecken Sie die Schönheiten unseres Hinterlandes, probieren Sie die kulinarischen Köstlichkeiten unserer Hügel und erleben Sie die Stadt aus einem anderen Blickwinkel mit denvon ds Emotion Bike organisierten Touren! Die Ausflüge sind für jeden geeignet, von den einfachsten bis zu den anspruchsvollsten, und außerdem haben Sie die Möglichkeit, Fahrräder auch ohne Teilnahme an organisierten Touren zu mieten, für maximale Freiheit! Entdecken Sie die Details und kontaktieren Sie uns direkt im Hotel für weitere Informationen.

E-Bike-Tour zur Entdeckung von Rimini - Montagmorgen

Die E-Bike-Tour zur Entdeckung von Rimini ist eine alternative Gelegenheit, die Stadt kennenzulernen und gleichzeitig Spaß mit Freunden zu haben. Wir beginnen am Hafenplatz von Riccione (Viale Galli, neben dem Club Nautico) und radeln auf dem Fahrradweg bis zur wunderschönen Spitze des Hafens von Rimini. Wir nehmen die Fähre, die uns zum Strand von San Giuliano Mare bringt. Wir besuchen das Fellini-Dorf San Giuliano, um zu entdecken und wir reden über Federico Fellini. Wir radeln entlang des Marecchia-Parks zur Piazza auf dem Wasser vor der Tiberiusbrücke. Wir besuchen das historische Zentrum von Rimini und alle Denkmäler, Plätze und Sehenswürdigkeiten der Stadt: das Amphitheater, die malatesta-Tempel, der Alte Fischmarkt, das Chirurgische Haus, das Museum, die Seismondo-Burg, das Theater..... Galli und das Fulgor-Kino, bis hin zum Augustusbogen. Wir setzen den Radweg entlang des Cervi-Parks fort bis zum am Palacongressi und dem Park davor. Wir kehren zum Meer zurück, um das Grand Hotel zu besuchen, mit einem kurzen Besuch der Gärten und des Springbrunnens der vier Pferde.
32 km - einfache flache Strecke - Dauer ca. 3 Stunden und eine halbe Stunde - FÜR ALLE

Die Festung von Montefiore - Mittwochnachmittag

Wir starten vom Reitsportzentrum des Arabian Valley Stud in Morciano (Wegbeschreibung hier), einem wunderschönen 10 Hektar großen Anwesen mit direktem Blick auf die schöne Umgebung des Conca Valley. Wir radeln in Richtung Montefiore, der mittelalterlichen Hauptstadt des Conca-Tals, einem Dorf, das zu den bekanntesten der Welt gehört schön in Italien. Wir besuchen die historische Festung, ein Bauwerk, das sich auf einem Vorgebirge befindet, von dem aus man genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die gesamte Küste der Riviera. Nach der Führung durch das Dorf machen wir eine gute Verkostung auf dem Bauernhof Good Shepherd, einer echten Molkerei mitten im Tal der Conca. Wir werden unter den Tieren den köstlichen hausgemachten Pecorino-Käse genießen, begleitet von einem Glas Wein.
30 km - anspruchsvolle Route - Dauer ca. 4 Stunden

Piadina Tour Piadina Kurs von Piadina in Morciano - Dienstagnachmittag

Wir starten von Porto Verde aus, wo wir den schönen Radweg des Val Conca nehmen. Wir radeln entlang der Wildnis-Oase bis zum historischen Zentrum von Morciano, wo wir eine Wanderung machen workshop, um zu lernen, wie man Piadina romagnola herstellt. Danach findet eine schöne Verkostung statt basis von Piadina Romagnola hausgemacht!
34 km - einfache flache Strecke - Dauer ca. 4 Stunden - FÜR ALLE

Naturpark San Bartolo - Donnerstagmorgen

Wir fahren von PortoVerde in Richtung Gabicce Monte. Wir halten in Baia Vallugola auf einen Kaffee oder einen Snack zu sich nehmen (nicht im Preis inbegriffen), fahren wir weiter nach Castel Di Mezzo und Fiorenzuola di Focara, wo wir ein gutes Mittagessen mit Piadina und Spieße mit Fisch und lokalem Wein genießen werden.
45 km - anspruchsvolle Route - Dauer ca. 5 Stunden

Weinprobe - Verkostung im Conca-Tal - Freitagmorgen

Wir beginnen auf dem Platz des Hafens von Riccione (Viale Galli, neben dem Club Nautico) und fahren entlang der radweg bis nach Porto Verde, von wo aus wir den schönen Radweg des Beckens nehmen. Eingebettet in die Wildnis-Oase des Conca-Tals halten wir für eine Verkostung auf einem Bauernhof: wir werden einen Besuch machen, um die Magie des Weins und die Schönheit des Weinbergs zu entdecken, einen Spaziergang zwischen den Weinbergen für um die Philosophie des Unternehmens zu kennen. Zum Abschluss findet eine Verkostung von 4 Weinen, 2 Weiß- und 2 Rotweinen, statt, um den Genuss der den Geschmack unseres Landes.
32 km - einfache flache Strecke - Dauer ca. 4 Stunden und eine halbe Stunde - für alle (ab Juni)

Sonnenuntergang im Mondaino - VENERDì POMERIGGIO

Wir starten vom Reitsportzentrum des Arabian Valley Stud in Morciano (Wegbeschreibung hier), einem wunderschönen 10 Hektar großen Anwesen mit direktem Blick auf die schöne Umgebung des Conca Valley. Wir radeln in Richtung Mondaino, wo wir mit dem Auto fahren wir werden die Festung besuchen, und wir werden in völliger Entspannung die Aussicht genießen, während wir ein Glas Wein und die ein typischer Käse aus Fossa.
40 km - anspruchsvolle Route - Dauer ca. 4 Stunden

E-Bike-Tour in Verucchio - Abfahrt von Rimini - Donnerstagmorgen

Mit unseren E-Bikes erklimmen wir den Aufstieg zur Festung Verucchio ohne Anstrengung, zunächst ein wenig Kultur, dann die für unser Land typische kulinarische Exzellenz Die E-Bike-Tour in Verucchio ist ein fantastisches Abenteuer inmitten der Natur, das Sie zu einem der schönsten Orte der Welt führt die schönsten Dörfer unseres romagnolischen Hinterlandes. Wir beginnen am Leuchtturm des Hafens von Rimini und durchqueren die gesamte Strecke der Radweg nach Verucchio. Für die Erfahreneren, die das Adrenalin des Geländes erleben wollen, werden wir einen alternative Mountainbike-Route inmitten der Weinberge und Hügel der Romagna, ein einzigartiges Erlebnis in seiner Art genre. Wir besuchen das Franziskanerkloster, wo wir im Inneren des charmanten Kreuzgangs, der geschichtsträchtigen 800 Jahre alte Zypresse, die 1213 von St. Franziskus gepflanzt wurde. Der Baum ist eine historische Attraktion imposant, mit seinen 25 Metern Höhe und 7 Metern Breite. Wir steigen hinauf zur Festung von Verucchio, wo ein reiseleiter wird die Geschichte des Dorfes erzählen. Von der Terrasse der Festung aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die gesamte Region an der Romagna Riviera. Anschließend findet eine Führung durch das Archäologische Museum Villanovan statt, eine in ihrer Art einzigartige Perle der Kultur und eine unübersehbare kulturelle Hälfte. Abschluss mit einer Verkostung im Amphitheater von Verucchio, wo die Gruppe unser exzellentes Essen und Wein probieren kann: Brot und Käse der Region Malatesta, Käse von Fossa di Perticara und Mostarda Romagnola, lokales Öl, Verukkese Wein, Wasser und frucht!
55 km - mittlere Schwierigkeitsstrecke - Dauer 5 Stunden

E-Bike-Tour in Santarcangelo - Abfahrt von Rimini - Mittwochnachmittag

Eine Reise zur Entdeckung der kulturellen Tradition eines schönen mittelalterlichen Dorfes, das von Straßen geprägt ist charmante, historische Gebäude und bunte Häuser sehr charakteristisch. Wir beginnen am Leuchtturm des Hafens von Rimini und fahren weiter wir radeln auf dem gesamten Radweg, der entlang des Flusses Marecchia verläuft, bis wir Santarcangelo di erreichen Romagna. Wir besuchen die alte Stamperia Marchi, wo wir an der Demonstration der Bügelarbeit teilnehmen der Mangano-Leinwand aus dem 17. Jahrhundert und der Druckphase mit alten, in Birnenholz geschnitzten Formen. Anschließend findet eine Führung in der monumentalen öffentlichen Höhle statt: geführt durch Tunnel und Räume in einem werden wir in eine entfernte Zeit projiziert. Wir werden die Tour mit einem köstlichen Abendessen fortsetzen verkostung von: Brotcrostini mit Olivenöl, Wurstwaren und Käse, 4 passende Weine und Desserts aus den Bereichen tradition auf dem Hügel der Dichter. Endstation in Mutonia, einem Touristenpark am Fluss Marecchia; der Ort, an dem die Mutoiden leben, Künstler aus der ganzen Welt, vereint durch die Philosophie der einzigartige Werke durch die Wiederverwendung anorganischer Abfälle wie Eisen, Kunststoff, Gummi, Glasfaser, Aluminium zu schaffen, kupfer und Messing.
43 km - mittlere Schwierigkeitsstrecke - Dauer 5 Stunden

E-Bike-Tour in San Leo - auf Anfrage

Mit unseren E-Bikes erreichen wir die schöne und alte Festung San Leo für eine ganztägige Tour, die alle Schönheiten der alten Festung zeigt und es Ihnen ermöglicht, ein echtes Mittagessen mit den typischen Produkten des Ortes zu genießen. Wir beginnen am Leuchtturm des Hafens von Rimini und folgen dem gesamten Radweg nach Verucchio, um dann wieder hinaufzugehen nach San Leo. Dank eines lokalen Reiseleiters werden wir einen echten Besuch in der imposanten Stadt machen Festung, die eine Erweiterung des Felsens zu sein scheint, der sie trägt. Im Inneren befinden sich Ausstellungen von Waffen, Rüstungen, dem militärischen Leben des Mittelalters, dem Alchemisten Cagliostro und vielem mehr. Wir besuchen die Pfarrkirche, das älteste religiöse Denkmal von Montefeltro, den Dom, den Glockenturm, ein aufregender Aussichtspunkt über San Leo und die umliegenden Täler vom Meer bis zu den Bergen. Zum Mittagessen gehen wir in eine typische Taverne, wo wir eine gute Auswahl an lokalen Produkten probieren werden begleitet von gutem Wein: Vorspeise, erster Gang, zweiter Gang, Beilage, Dessert, Kaffee. Am Nachmittag kehren Sie ruhig nach Rimini zurück.
80 km - eintägige Route, hoher Schwierigkeitsgrad - Dauer 8 Stunden

E-Bike-Tour zur Tenuta Mara - auf Anfrage

Abfahrt vom Leuchtturm von Rimini: Mit unseren E-Bikes erreichen wir das wunderschöne Anwesen Mara Estate, das durch die Wildnis-Oase der Conca führt. Der Besuch beinhaltet einen Besuch der wichtigsten Orte des Gutes: das Freilichtmuseum, der Weinkeller, der Weintempel, der Alterungsbereich und die Ausstellung der internen Kunst. Ein wunderbares sinnliches Erlebnis, das im wunderschönen Musikzimmer endet, wo Sie sich entspannen können um den unbestrittenen Protagonisten dieser herrlichen und einzigartigen Realität zu kosten, unseren Sangiovese-Wein Biodynamisches Handwerk: die MaraMia. Zusätzlich zur Verkostung können Sie als wertvolles Souvenir eine Flasche MaraMia-Kollektion mit nach Hause nehmen, um das Erlebnis des Besuchs ideal zu verlängern.
50 km - mittlere Strecke - Dauer ca. 4 Stunden

Kontaktieren Sie uns